Mein konto
+33 (0)2 51 20 41 94 Reservierungsservice von Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Ferienziel

Saint-Marc-sur-Mer

Die Lage am Atlantikufer, nur einen Katzensprung entfernt von Saint-Nazaire (6 km) und Pornichet (7 km), sowie der direkte Strandzugang (100 m) durch einen von der Straße abgeschirmten Tunnel tragen dazu bei, dass Sie sich auf dem Camping de l'Eve**** rundum wohlfühlen.

Der Strand von Saint-Marc-sur-Mer diente als Drehort für den Film „Die Ferien des Monsieur Hulot“ und wurde aus diesem Grund in „Strand des Monsieur Hulot“ umbenannt. Seiner außergewöhnlichen Umweltfreundlichkeit und seiner einladenden Atmosphäre verdankt der Strand von Saint-Marc-sur-Mer die Auszeichnung Blaue Flagge, die ihm dieses Jahr verliehen wurde.

plage saint marc sur mer monsieur hulot

 

Freizeitangebote & Aktivitäten

Sie sind Naturliebhaber? Dann haben Sie die richtige Wahl getroffen. Die Küste bietet die Möglichkeit zu langen Spaziergängen, während die Strände und der botanische Garten zur Entspannung einladen. Außerdem haben Sie Gelegenheit, einen der allerersten regionalen Naturparks in Frankreich kennenzulernen: Den Parc de la Brière (23 km).

Sie sind eher der sportliche Typ? Kein Problem, für jeden Geschmack ist etwas dabei: Auf dem Land und auf dem Wasser. Genießen Sie die zahlreichen Radwege, erobern Sie den Skatepark mit Inlineskates, nutzen Sie die verschiedenen Sportplätze zu einem Fußball- oder Basketball-Match. Wer sich mehr zum Wasser hingezogen fühlt, kann sich im Wassersport-Bereich vergnügen, insbesondere beim Strandsegeln, beim Surfen oder beim Kanufahren.

Und die besonders Unternehmungslustigen haben die Qual der Wahl zwischen Besichtigungsangeboten, von denen eines spannender als das andere ist: Das U-Boot „L'Espadon“, die Schiffswerften (geführte Bus-Besichtigungstouren durch den Entstehungsort der Ozeanriesen), der Escal Atlantique (U-Boot-Stützpunkt, an dem Sie die Geschichte der Ozeandampfer kennen lernen können), Besichtigung der Airbus-Werke (die Himmelsriesen) usw.

 

Die Umgebung des Campingplatzes

In geringer Entfernung vom Campingplatz lockt La Baule (15 km) mit dem Charme seiner Innenstadt, mit seinem Casino, seinem internationalen Golfplatz und seinen Parks.

plage la baule

35 km vom Camping de l'Eve entfernt, in Pornic, einer romantischen Kleinstadt, werden die Besucher von zahlreichen weichen Sandbuchten, einem Erdbeerfeld und einem Casino erwartet. Außerdem gibt es hier eine Käserei namens „Le Curé nantais“, die Führungen anbietet.

Nur ein Stück weiter befindet sich Nantes (68 km) mit seinem Schloss, das dem Andenken der Anne de Bretagne gewidmet ist, seinen gepflasterten Straßen, die stets mit pulsierendem Leben erfüllt sind, was vor allem den zahlreichen Bars, Konzerten, Ausstellungen zu verdanken ist. Ein Rundgang, der Sie zu den legendären Orten führt, ist auf dem Boden aufgezeichnet: Folgen Sie der „grünen Linie“.

In der Nähe von Nantes, in Trentemoult (Gemeinde Rezé, 68 km) befindet sich ein altes Fischerdorf mit bunten Häusern. Dieses malerische Dorf besitzt mindestens ebenso viel Charme wie die Stadt und bietet zudem Gelegenheit, Segelregatten zu bestaunen. 

 

Gaumenfreuden

Auf der Halbinsel Guérande werden Sie zweifellos ein paar unvergessliche Köstlichkeiten entdecken:

-          Die kleinen, runden Lutscher Niniches, die auf der Zunge zergehen
-          Die unverwechselbaren bretonische Karamellbonbons aus Guérande „Caramels au beurre   
           salé“
-          Das Salz „Sel de Guérande“ und „Fleur de sel“ (Naturprodukte zu 100 %)
-          Das Gemüse Queller (kleine Pflanze, die in salzhaltigen Feuchtgebieten gedeiht
-          Den Käse „Curé Nantais »
-          Die Garnelen und Muscheln aus Le Croisic „Le bouquet du Croisic“.

(Le Croisic ist der wichtigste französische Hafen für den Fang der Rosa Geißelgarnele, die als „Bouquet du Croisic“ bezeichnet wird. (Schalentiere sind hier auch unter dem Namen „Rigadeau“ bekannt.)

Zur Ergänzung dieser Köstlichkeiten bieten sich die Weine aus der Region an: Coteaux d'Ancenis, Muscadet, Sauvignon, Chardonnay (in Maßen)...

 

Die Klassiker

Sie möchten frei lebende Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und bestaunen? Dann nutzen Sie die Zeit, der Tierpark Planète Sauvage befindet sich nur 61 km entfernt in Port-Saint-Père. Möchten Sie etwas Unglaubliches sehen? Besuchen Sie den Holzelefanten in der Ausstellung Les Machines de l'Île, 68 km vom Campingplatz entfernt, in Nantes. Vielleicht haben Sie sogar das Glück, dem legendären Drachen Long Ma zu begegnen.

planete sauvage